11.05.2017

Kleid.erschrank


Irenes Kleid

bereichert meinen

wieder mal ein sahneschnittchen 
aus dem hause Lotte & Ludwig

mit liebevollen details
wandelbar
 auch unter anderen umständen tragbar

ein schnitt mit einer wunderbaren entstehungsgeschichte
die zusammengefasst 
von einer
starken herrischen sturen selbstbewussten 
omi
handelt
die trotz manch innerer angst
stolz und mit losem mundwerk
ihr päckchen trug

mag ich








viskose hab ich gebändigt

und auch feine baumwolle





 mit jeglicher art von gewebten stoff
könnt ihr mit der vorzüglichen anleitung 
von hier *klick*
 Irenes Kleid 
euch zu eigen machen

ab damit
zur beschaulichen 





Kommentare:

  1. Mit dem Gürtel echt ne Wucht! Klasse!
    Liebe Grüße, Stef

    AntwortenLöschen
  2. Die Version mit dem Stoffgürtel finde ich besonders schön - klasse Sommer-Outfit!

    AntwortenLöschen
  3. toll gemacht, steht dir super!

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie wunderschön mit dem Gürtel!! Ein tolles Designbeispiel für einen Schnitt, an den ich mich gerne an einem ruhigen Tag setzen würde. :-)

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für ein aufwendiges Stück. Sieht toll aus. Mit Gürtel gefällt es mir noch besser.
    viele Grüße
    claudia

    AntwortenLöschen